Ohrid | Air Prishtina
Kontakt
Ohrid
Mazedonien
Ohrid
Mazedonien
Ohrid. UNESCO-Welterbe in malerischer Umgebung

Schon Illyrer, Griechen und Makedonen siedelten am Ohrid-See, an dessen Ufern sich noch heute die Überreste der antiken Stadt Ohrid befinden. Zu jeder Jahreszeit verspricht der See, der zu einem der ältesten und tiefsten weltweit zählt, Erholung und einen idyllischen Ausblick. Erkunden Sie den glasklaren See per Boot: Mit etwas Glück entdecken Sie Exemplare der mehr als 200 Tierarten, die nur im Ohrid-See vorkommen. Auch abseits des Sees gibt es im religiösen, wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Ohrid viel zu entdecken, so zum Beispiel das Amphitheater in der Altstadt, die ehemalige Festung mit ihrer schönen Aussicht oder die Kirche Sv. Kliment mit ihrem angeschlossenen Ikonenmuseum. Vielleicht zieht es Sie anschließend wieder an den See, wo Sie in einem der hübschen Restaurants beim Genuss einer fangfrischen Forelle den Tag ausklingen lassen können.

 

Weather today